OnePlus One Update XNPH38R – Was änderte sich?

Zu meinem neuen One Plus One habe ich ja hier bereits berichtet. Nu kam also für das OnePlus One das 1. Update. Mit dem Update wurden einige Bugfixes ausgespielt. Darunter wurde das Clear Image weiter verbessert und das Tab 2 Wake.

Das Update kam ganz normal via OTA und konnte trotz des TWRP Recovery problemlos installiert werden. Wenn man in den Entwickleroptionen den Haken bei “CM-Recovery aktualisieren” entfernt, bleibt sogar das TWRP enthalten.

Man liest einiges das nach dem Update das OnePlus One desöfteren Rebooten soll oder es einfriert und abstürzt. Auch von Akku Drain ist die Rede.

Die Probleme konnte ich bei meinem OnePlus One allerdings nicht nachvollziehen. Es läuft weiterhin stabil und ohne jegliche Probleme. Lediglich das Root musste ich neu machen aber mit TWRP reicht ein Reboot ins Recovery und dann fragt das Recovery bereits ob man Rooten will.

Im OnePlus One Forum vermutet man das einige Apps für die auftretenden Fehler sind. Welche Apps diese “Bugs” genau verursachen sollen ist allerdings unbekannt und konnte bislang nicht reproduziert werden. Ich sehe da also keine Bugs beim OnePlus One sondern Bugs bei den entsprechenden Apps.

 

Neben den ganzen Bugfixes wurde auch am Design die ein oder andere Kleinigkeit geändert. So wurde zum Beispiel das Ziffernfeld bzw. das Design der Zahlen Buttons im Sperrbildschirm ein wenig geändert und man sieht jetzt genau wohin man klickt weil eine kleine “Blase” im Hintergrund auftaucht.

Alles in allem kein Drama also und ein durchaus gelungenes Update für das OnePlus One.

Solltet Ihr das Update noch nicht bekomen haben, Ihr könnt hier das update.zip laden.

Hier die komplette Liste der Updates:

  • Added method for users to report bugs directly to Cyanogen.

  • Added pause button during video recording.

  • Improved battery life.

  • Fixed issues with camera exposure compensation stuck in ‘auto’.

  • Fixed issues with ‘4G Preferred’ option not connecting to 3G data.

  • Fixed issues with delay in torch activation.

  • Fixed issues with unresponsive screen requiring reboot.

  • Fixed issues with static in speaker when changing volume while headset plugged in.

  • Fixed issues with rotation not triggering when rotated slowly.

  • Fixed issues with Quiet Hours / system UI causing battery drain on last day of month.

  • Fixed issues with camera not starting when LED torch is already on.

  • Fixed issues with Bluetooth volume low on connection.

 

Konntet Ihr Bugs bei Euch finden? Wenn ja lasst es mich gern wissen.

In diesem Sinne, einen Bugfreien Resttag 🙂

Share it!Share on FacebookEmail this to someoneShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar